Kontakt

Besser informiert!

Mit unserer Stammkundeninfo

News

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Vorsicht Kohlenmonoxid
Gasheizungen, Raumheizgeräte, Kamine und Öfen (Öl, Gas und Holz) sind nicht gewartet? Das ist lebensgefährlich! Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Heuschnupfenzeit
Der Winter geht langsam, die ersten Pollen kommen... Jetzt handeln! Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info In 5 Schritten...
Hier erklären wir Ihnen, wie unkompliziert eine Modernisierung Ihrer Heizungsanlage vonstatten geht. Mehr

Info Oventrop
30 % BAFA-Förderung nutzen - Heizungsoptimierung aus einer Hand mit Oventrop. Mehr

Info Junkers
Der Weg zur smarten Heiztechnik ist so einfach - mit Junkers. Mehr

Info HÜPPE
So finden Sie Ihre neue Duschabtrennung - mit dem Duschabtrennungs-Konfigurator von HÜPPE. Mehr

Info Wavin
Wavin zeigt eine neue Generation schalldämmender Abwasserlösungen. Mehr

Gästebuch

Unser Gästebuch

Wir freuen uns sehr über Ihre Nachricht in unserem Gästebuch. Tragen Sie sich doch gleich ein! Weitere Informationen


Über uns

gebaeudephotoIm Dezember 1996 machte sich Matthias Thomas im Heizungs- und Installationsbereich in Knaufspesch selbständig. Der Betrieb, in dem Matthias Thomas zuvor über ein Jahrzehnt gearbeitet hatte, war eingestellt worden. Thomas war damals 29 Jahre und stand vor der Wahl, eine neue Stelle zu suchen oder den Schritt in die Selbständigkeit zu wagen.

Der heutige Firmenchef entschloss sich, eine eigene Firma zu gründen:

MT Matthias Thomas Meisterbetrieb

Heizung, Sanitär, Solartechnik, Schornsteinsanierung, Kernbohrung, Wärmepumpen


Vom 01.12.1996 bis 31.12.2005 hieß die Firma:

MT Matthias Thomas Meisterbetrieb

Ab dem 01.01.2006 heißt die Firma:

Matthias Thomas GmbH

teamMit einem Lehrling und zwei Hilfsarbeitern fing die Firmengeschichte an, sieben Lehrlinge und drei Gesellen wurden bis heute eingestellt. Heute zählt die Firma fünf Mitarbeiter und den Meister. Einen besonderen Dank an Herrn Otten Robert, der seit Firmengründung als Aushilfsmonteur mit leitender Funktion in unserem Betrieb dabei ist.

Mit einem Firmenfahrzeug fing der Betrieb an, bis heute sind es drei Fahrzeuge. Bei Gründung war der Betrieb in der Lohhecke 9 in Knaufspesch. Seit Januar 2003 ist der Hauptsitz der Firma in der Vennstraße 4 in Olzheim.

Thomas: "Unsere Kunden orientierten Arbeiten beinhalten sehr stark den Kundendienstbereich von Öl- , Gas sowie Sanitäranlagen, aber auch die Neuplanung von Heizungsanlagen steht bei uns im Vordergrund. Somit begannen wir 2000 mit den ersten Einbauten von Blockheizkraftwerken, der Marke SenerTec. Bis zum heutigen Tage haben wir über 20 Anlagen in Betrieb. Zwischenzeitlich kam ein weiteres Gerät auf den Markt: ecopower mini BHKW von der Firma Vaillant, von der wir auch die Einbauzulassung besitzen".

technikDer Feststofffeuerungsanlagen- Bereich wird bei Matthias Thomas sehr wichtig genommen. "Seit zwei Jahren bauen wir verstärkt auch Pellets- Anlagen der Firma ÖkoFen ein und haben einen sehr guten Erfolg damit. Den Brennstoff hierfür liefert meistens die heimische Produktions-Firma Schneifel Pellets" so Thomas.

Bei Öl- und Gasanlagen baut die Firma verstärkt das Fabrikat DeDietrich ein. Aber auch sämtliche andere Produkte kann der Kunde beziehen. Bei Badplanungen greift Matthias Thomas sehr gerne auf die Großhandels- Ausstellungsräume zurück, die die Firma und den Kunden tatkräftig unterstützen. Die Photovoltaik Anlagen hat man seit drei Jahren in das Konzept mit aufgenommen und auch schon eine beträchtliche Menge an Anlagen aufgebaut.