Kontakt

Besser informiert!

Mit unserer Stammkundeninfo

News

Tipp Messe ISH
Während der Fachmesse ISH präsentierten die Markenhersteller alle Neuheiten für das Jahr 2017. Mehr

Info Neue Förderung im Heizungsbereich
Neue Förderung: 30% Zuschuss bei Heizungsoptimierung, Heizungspumpentausch und vielem mehr... Mehr

Info Neuheiten im Fokus
Jetzt aktualisiert: Ausgewählte Produktneuheiten einiger Markenhersteller vorgestellt in unterhaltsamer Videoform. Mehr

InfoZuschussförderung "Barrierefrei"
Für das Jahr 2017 ist die Zuschussförderung der KfW für einen barrierefreien Bad-Umbau aufgebraucht! Mehr

Info Mehr Fördergelder für Brennstoffzellen
Förderungen für Heizanlagen auf Brennstoffzellenbasis werden deutlich erweitert! Mehr

Info Energieeffizient Sanieren
Ab Das KfW-Programm „Energieeffizient Sanieren“ wird erweitert! Mehr

Info Kaldewei
Neue Waschtischformen- und farbenvielfalt setzt Maßstab in der Branche. Mehr

Info HÜPPE
So finden Sie Ihre neue Duschabtrennung - mit dem Duschabtrennungs-Konfigurator von HÜPPE. Mehr

Fördermittel Aktuelle Fördermittel
Alle Fördermittel auf einen Blick. Mehr

Info GROHE
GROHE stellt revolutionäres Wasserschaden-Warnsystem fürs Zuhause vor. Mehr

Gästebuch

Unser Gästebuch

Wir freuen uns sehr über Ihre Nachricht in unserem Gästebuch. Tragen Sie sich doch gleich ein! Weitere Informationen


Remeha-LogoPRESSE - INFORMATION

Brandneu auf dem Markt:
Remeha eVita Mikro KWK

Das revolutionäre Brennwertgerät für Wärme, Warmwasser und Strom

Pünktlich zum Beginn der Heizsaison bringt der Hersteller Remeha Anfang Oktober sein kompaktes eVita Mikro KWK Heizgerät auf den deutschen Markt. Nach jahrelanger Entwicklungsarbeit hat sich das revolutionäre Gerät zur Wandmontage in einer ganzen Reihe von Feldversuchen bereits bestens bewährt und ist nun marktreif. Eine innovative Kombination aus moderner Brennwerttechnik und erprobter Stirlingmotor-Technologie macht das Energiewunder möglich: Der Remeha eVita produziert neben Wärme und Warmwasser auch Strom.

Remeha-eVita.jpgInnovativ und zuverlässig
Das Remeha eVita Mikro KWK-Heizgerät wird durch eine witterungsgeführte Regelung gesteuert und liefert so einen hohen Wirkungsgrad für Wärme und Warmwasser: Je nach Gasverbrauch kann man damit in einem Einfamilienhaus bis zu 600 Euro im Jahr einsparen. Zusätzlich erzeugt das kompakte Wandgerät dank seines wartungsfreien, erdgasbetriebenen Stirlingmotors auch noch Strom – immer dann, wenn es in Betrieb ist.

Kostengünstig und umweltfreundlich
Von den Vorteilen der eVita Technologie kann man in Ein- oder Mehrfamilienhäusern und sogar in größeren Mietwohnungen profitieren, denn der Wandkessel ist als Sologerät, zum Betrieb ohne Brauchwasserbereitung oder auch mit Warmwasserboiler oder als Combigerät mit eingebautem Wärmetauscher für die Brauchwasserbereitung im Durchlaufprinzip erhältlich. Seine Inbetriebnahme ist ganz unkompliziert. Umbauten sind nicht notwendig, die Montage ist einfach und der selbst erzeugte Strom lässt sich über die vorhandenen Leitungen nutzen. Mit dem neuen Mikro KWK-Heizkessel von Remeha deckt eine durchschnittliche Familie auf das Jahr umgerechnet etwa zwei Drittel ihres Stromverbrauchs. Mit anderen Worten: daraus ergibt sich eine erhebliche Energiekosteneinsparung. Wenn der Eigenverbrauch niedriger ist, wird der Überschuss über den Stromzähler in das öffentliche Netz eingespeist und vom zuständigen Netzbetreiber nach ortsüblichen Tarifen vergütet.

Leistungsstark und kompakt
Ausgereifte Technik zeigt sich oft an einer handlichen Größe. Mit seinen Maßen von nur 900 x 420 x 490 mm braucht das neuartige Gerät wenig Platz, ist aber umso effizienter. Bei einer Heizleistung von 25 Kilowatt beträgt die Warmwasserproduktion des Systems 28 Kilowatt und die Stromerzeugung 1 Kilowatt. Insgesamt spart die Remeha eVita Mikroanlage bis zu 30 Prozent der Energiekosten ein und sorgt außerdem für eine starke Verringerung der CO2-Emission. All diese Eigenschaften zusammen machen die leistungsstarke Neuentwicklung von Remeha einzigartig in Deutschland. Einmal mehr stellt Remeha damit seine Bedeutung als Produzent modernster Brennwerttechnik unter Beweis.

Die Stärken im Überblick:
• liefert Wärme, Warmwasser und Strom
• moderne Heizgeräte-Technologie, kombiniert mit erprobtem Stirlingmotor
• sowohl in Kombi- als auch in Solo-Wandkessel-Ausführung
• Maße: ca. 900 x 420 x 490 mm
• Heizleistung insgesamt: 25 kW
• Leistung Warmwasserproduktion: 28 kW
• erzeugte Stromleistung: 1 kW
• bis zu 30 % Energiekosteneinsparung
• starke Verringerung der CO2-Emission (bis ca. 1000 kg/a)

Weihnachten 2016
Close Button